LED Hallenstrahler im Stall

BÖCK LED-Technik

- energieeffizient und hell

%
LED-Röhre BÖCK
Watt: 18
LED-Röhre BÖCK - einfach tauschen und Energie sparen Nur geeignet für Leuchten mit konventionellem elektromagnetischem Vorschaltgerät (KVG/VVG) bis zu 70% weniger Energieverbrauch sofort 100% Leuchtkraft inkl. LED-Starter WEEE Nummer DE 2863970 Jahre GarantieDie Vorzüge im Überblick:hohe Energiekostenersparnis im Vergleich zu herkömmlichen T8 Leuchtstofflampen einfacher Retrofit-Lampentausch ohne Umverdrahtung: Leuchtstofflampe und Starter müssen lediglich durch LED-Röhre und mitgelieferten LED-Starter ersetzt werdensehr hohe Lebensdauer (bis zu 50.000 h) und Schaltfestigkeit volle Lichtleistung auch bei niedrigen Temperaturen sofort volle Leuchtkraft, kein Flackern, kein Brummen homogene und blendfreie Ausleuchtung robustes Kunststoffgehäuse ohne Glasanteil keine IR-Strahlung (geringe Wärmeabgabe) - gleichmäßige Lichtverteilung keine UV-Strahlung (Insekten werden nicht angelockt) quecksilberfrei LED-Röhre BÖCK 120 cm, 18 Watt, 1.950+/-100 Lumen - Ø 26 x 1200 mmLED-Röhre BÖCK 150 cm, 25 Watt, 2.700+/-100 Lumen - Ø 26 x 1500 mm Technische Daten: Lebensdauer bis zu 50.000h Betriebsspannung AC 85V-265 V, 50-64 Hz Farbtemperatur 6000-6500 K (Tageslichtweiß) Energieeffizienzklasse A+ Schutzart IP 44 Abstrahlwinkel ca. 160° Zertifizierung CE, RoHS, LVD, EMC

5,43 €* 9,99 €* (45.65% gespart)

Für was benötigt man Silofolien

Silofolien werden zum Abdecken von Silagen im Agrarbereich benutzt. Die Silofolie dient als Sauerstoffbarriere, sorgt hier für einen luftdichten Abschluss und ermöglicht damit den wichtigen Gärprozess. Unter der Silofolie lässt sich die Silage über Monate konservieren.


Wo ist der Unterschied zwischen dem klassischen Abdecken und einer Sauerstoffbarriere - Silofolie


Klassisches zwei Folien System

Die letzten Jahrzehnte waren geprägt von dem sogenannten zwei Foliensystem. Hier wird unmittelbar nach dem Verdichten eine Unterziehfolie über die Silage gelegt. Wegen Ihrer geringen Stärke von meist unter 50µm saugt diese sich unmittelbar an die Silage an. Man spricht hier auch von einem Ansaugeffekt. Die Unterziehfolie, gerne auch Saugfolie genannt bildet so die erste Schicht für den Luftabschluss. Wegen der geringen Stärke, ist die Unterziehfolie nicht besonders reißfest, weswegen über die Unterziehfolie eine klassische Silofolie gelegt wird. Diese Silofolien haben meist eine Stärke von ca. 150µm und sorgen für die nötige Robustheit und dem so wichtigen Schutz der Silage. Die Arbeit mit zwei Folien ist sehr zeitaufwändig und bedarf speziell beim aufbringen der Silofolie vorsichtiges Arbeiten. Zu schnell kann in die Unterziehfolie ein Loch oder andere Beschädigungen kommen. Dies kann unter Umständen zu gravierenden Schäden in dem Silostock führen.

Die Sauerstoffbarriere - Silofolie

Bereits 2016 führte BÖCK mit der Super7 eine der ersten Sauerstoffbarriere Silofolie am Markt ein. Mit damals 7 Lagen läutete diese den Barrierefolien Markt ein. Seit 2018 gibt es nun die Blue 9. Diese Folie besteht aus 9 Lagen und ist stärkenreduziert auf 80µm. Das Zusammenspiel der Lagen mit dem geringen Gewicht vereint die Vorzüge der klassischen Siloabdeckung mit nur einer Folie. Dank der fortschrittlichen Rezeptur und den 80µm saugt sich die Barrierefolie unmittelbar an die Silage an. Der Einsatz von Unterziehfolien ist somit nicht mehr nötig. Wegen der unterschiedlichen Lagen ist die Sauerstoffbarriere - Silofolie Blue 9 reißfester und dehnbarer als die meisten herkömmlichen schweren Silofolien. Die integrierte Sauerstoffbarriere sorgt zuverlässig für den Luftabschluss und hat eine extrem niedrige Sauerstoffdurchlässigkeit von nur 2,4cm3/m2/24h. Dies ist 99% unter dem DLG Standard.


Aus welchem Material sind die Silofolien bei BÖCK

Alle Silofolien werden aus 100% regeneratfreien Polyethylen (PE) gefertigt. Nur der Einsatz von 100% neuen Rohmaterial garantiert die positiven Eigenschaften der BÖCK Silofolien. Polyethylen in dieser reinen Form ist ein begehrter Rohstoff und lässt sich unendlich oft recyceln. Durch den vollständigen Verzicht auf Polyamid sind alle Silofolien von BÖCK zu 100% recyclebar. 


Kann die 800% Silofolie als Seitenwandfolie verwendet werden

Natürlich kann die BÖCK 800% Silofolie als Seitenwandfolie eingesetzt werden. Der Einsatz einer Seitenwandfolie sorgt nicht nur für einen seitlichen Luftabschluss sondern schützt zudem noch die Silowände vor den aggressiven Gärsäften. So spart die Seitenwandfolie die teuren und zeitaufwendigen Silowandsanierungen. 
Loading…
Loading the web debug toolbar…
Attempt #